Neues vom Weltladen

Wir brauchen Platz und unsere ProduzentInnen jetzt zu Coronazeiten besondere Unterstützung! Deshalb findet im Weltladen eine Rabatt-Aktion statt: ab Samstag, den 14.11. gibt es 10 % Nachlass auf unser Kunsthandwerk und Nonfood-Sortiment.  Ausgenommen sind Kalender und Adventskalender. Mit im Rabattprogramm sind ausgewählter Schmuck, geschmackvolle Schals und Tücher, Praktisches für Küche und Haus, hochwertige Lederwaren und vielfältige Korbwaren.

Neu im Angebot: wir führen ab sofort wieder fair trade Wein aus Chile in unserem  Sortiment. „Sol de Rauquen“  ist ein Zusammenschluss von zehn Bauern der Region Talca im Herzen des Valle del Maule, das zu den ältesten Weinanbaugebieten Chiles gehört. Insgesamt bewirtschaften sie eine Fläche von 200 Hektar Land und setzen sich darüber hinaus für soziale Belange, Schulbildung und gegen Landflucht ein.

Unsere Veranstaltung im Rahmen des  Globalen Filmherbstes im Süden musste leider ausfallen. Jetzt gibt’s es eine Alternative: der Film „Kolumbien – Der lange Weg zum Frieden“  kann digital zuhause  angeschaut werden. Den Zugang zum Film bekommen sie, wenn Sie sich anmelden bei Evang. Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Herrenberg über die e-Mail: eb.herrenberg@elkw.de.  Und wer möchte, kann darüber hinaus am digitalen Filmgespräch am 24.11. von 19.00-20.30 Uhr mit Regisseur Uli Stelzner teilnehmen. Drei  Jahre nach der Unterzeichnung des Friedenvertrages sollte der 50-jährige Bürgerkrieg in Kolumbien, der Hunderttausende von Opfern forderte, eigentlich beendet sein. Doch steht die schwierige Umsetzung der Ergebnisse der Verhandlungen noch immer aus. Millionen Vertriebene wollen zurück auf ihr Land; die Gesellschaft mit der höchsten Einkommensungleichheit weltweit ist tief gespalten.

Der  Weltladen Herrenberg, Stuttgarter Str. 12 ist wie folgt geöffnet: Mo – Fr 9.30 – 12.30 Uhr und 15 – 18.30 Uhr, Sa 9.30 -13 Uhr und an den Adventssamstagen bis 16.00 Uhr!

 

 ___________________________

 

 

Aktion Lieferkettengesetz

Strassenaktion Lieferkettengesetz  

Erfolgreich war der Einsatz einiger Mitglieder des Vereins und des Weltladens am Samstag 11. Juli in der Altstadt zur Forderung nach einem Lieferkettengesetz.

„Gegen krumme Geschäfte und für mehr fairen Handel braucht es endlich einen gesetzlichen Rahmen“. 

Hierbei ging es darum, Passanten zu informieren über die gegenwärtigen Bestrebungen, dass Verstöße gegen grundlegende Arbeitsrechte und Menschenrechte in der Lieferkette von Unternehmen nicht hingenommen werden sollen und ein gesetzlicher Rahmen, wie bereits im Koalitionsvertrag zugesagt, endlich geschaffen werden soll, der die deutschen Unternehmen für ihre gesamte Lieferkette in Verantwortung nimmt.

An einer Leine, die symbolisch für die Lieferkette stand, bewegten sich die Akteure mit Flyern und Sandwich-Plakaten durch die Gassen. Es kamen viele gute und informative Gespräche zustande, die Offenheit für dieses Anliegen war groß.
Weitere  Informationen sind unter www.lieferkettengesetz.de zu erhalten. Dort können Sie sich auch an der Petition beteiligen.


 

 ____________________

Wichtige Info

 

Unseren Lieferpartnern und natürlich auch unseren ProduzentInnen aus den Ländern des Südens  steht durch die Corona-Situation und die daraus resultierenden Bestell- und Umsatzeinbrüche eine schwierige Zeit bevor. Für die Kunden und Kundinnen, die uns und unsere Partner unterstützen möchten, gibt es die Möglichkeit direkt bei Weltpartner Ravensburg oder El Puente zu bestellen und die Ware nach Hause geliefert zu bekommen. Der Einkauf wird dem jeweiligen Weltladen gutgeschrieben. Somit unterstützen Sie auch uns!

Der Online-Shop von Weltpartner Ravensburg ist für Sie geöffnet und Sie können dort jederzeit bestellen. Als Lebensmittel-Großhändler ist es erlaubt, auch während der Krise das WeltPartner Sortiment an Sie direkt versandkostenfrei nach Hause auszuliefern. Unter

 https://shop.weltpartner.de/herrenberg

können Sie mit der speziell dem Laden Herrenberg zugeordneten Weblink bestellen. So kommt uns das auch noch zugute. 

Auch bei El Puente gibt es einen solchen Service der Lieferung ins Haus: Unter

shop.el-puente.de

können Sie Ihre Bestellung tätigen und  unter Bestellkommentar „Weltladen Herrenberg“ eintragen. So kommen auch hier die Waren direkt versandkostenfrei zu Ihnen nach Hause! Es gibt bei el puente sowohl verschiedene „Quarantäne“-Sortimentspakete als auch individuelle Bestellmöglichkeiten.

 

 

 _______________________________________

 

 

WILLKOMMEN IM WELTLADEN HERRENBERG


Schön, dass Sie unseren Weltladen besuchen. Gern stellen wir Ihnen unser Sortiment vor,
informieren Sie über unsere ehrenamtliche Arbeit und laden Sie ein, den Fairen Handel zu entdecken.



Telefon: 07032 - 6857

Sie finden uns in Herrenberg in der Stuttgarter Straße 12, unweit des Marktplatzes.



Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

________________________________________