Die UNO-Entwicklungsziele - Stand 2015

 

Blauer Planet

 

Unser aktuelles Themenfenster gegenüber dem Weltladen zeigt den Stand der MDG 2015!

 Ausgangspunkt: Im Jahr 2000 unterzeichneten 189 Staatschefs die acht UNO „Millennium-Development-Goals 2015“:

 "Alle Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen waren sich einig und haben zugesagt, diese Ziele bis zum Jahr 2015 zu erreichen!“

 1. Wo stehen wir Ende 2015?

 Der Fortschritt der acht Entwicklungsziele wurde anhand von 16 Zielvorgaben (Indikatoren) in neun Regionen der Welt gemessen!

 Zusammenfassung der Ergebnisse:

 Von 16 Zielvorgaben wurden:

 1. 8 erreicht (50%): Extreme Armut: halbiert, Hunger: halbiert, Kinder ohne Grundschuldung: halbiert, Grundschulbildung für Mädchen, Tuberkulose: bekämpft, Zugang zu Trinkwasser und sanitären Einrichtungen, Zugriff zu Internet und Mobilfunk

 2. bei 4 große Fortschritte erzielt (25%): Erwerbstätigkeit Frauen, Senkung Kindersterblichkeit, Zugang zu Gynäkologen, Bekämpfung von HIV

 3. bei 4 kaum Fortschritte erzielt bzw. Stillstand (25%): menschenwürdige Arbeit, Frauenanteil Parlamente, Müttersterblichkeit. Leben in Slums.

 2. Wie geht es weiter?

 A.   Von der UNO wurde ein „Post MDG-Commitee“ mit kompetenten Persönlichkeiten eingesetzt, um die Erreichung weiter zu forcieren (u.a. mit Horst Köhler)

 B.   Im September wurden von der UNO die „17 Nachhaltigkeitsziele 2030“ verabschiedet

  (Sustainable Development Goals =SDG).

 Amtsblatt Herrenberg 21.1.2016